Kategorie: Uncategorized

Mit vollem Elan voran …

Liebe Freunde!

Nach den in jeder Hinsicht „unsicheren Zeiten“ in den letzten anderthalb Jahren, freue ich mich nun, euch durchweg positive News schreiben zu können!

Seit dem Juli diesen Jahres habe ich meine Unterrichtstätigkeit beendet und kann mich nun wieder voller Elan auf Live-Konzerte und neue Projekte stürzen. Der Kalender für den Rest des Jahres ist prall gefüllt und ich bin sehr optimistisch, dass das auch im nächsten Jahr so bleibt!

Also hoffe ich sehr, euch wieder bei Konzerten zu treffen und freue mich auf viele Shows in den nächsten Monaten! Schaut neben den Terminen auch mal auf die Menüpunkte „Bands & Projekte“, die jetzt übersichtlicher gestaltet und vervollständigt wurden, so dass ihr besser erkennen könnt, was euch bei den Gigs erwartet. Das sind nämlich durchaus sehr unterschiedliche Live Programme: Solo (Alone &Pure) mit meinem Trio (Richie Arndt Band), dem Quartett oder Duo mit Gregor Hilden, oder mit meinem Musikalischen Reisebericht (Mississippi – Songs Along The Road)… außerdem auch mit meiner musikalischen Freundin Kellie Rucker aus den USA. Wir planen wieder eine häufigere Zusammenarbeit, da die Reisebeschränkungen mit den USA nun endlich aufgehoben wurden.

Da ist zunächst eine 10-tägige Winterblues Tour mit der Richie Arndt Band feat. Kellie Rucker im Dezember, die uns in Clubs in Deutschland, nach Tschechien und in die Slowakei führen wird! Eine RICHTIGE Tour… !!!

Auch das nächste Frühjahr füllt sich allmählich und im April geht es dann endlich nach Tennessee für einen neuen Musikalischen Reisebericht… um dann im Mai gleich wieder mit einer Reisegruppe von Memphis nach New Orleans zu fahren, bei der wir uns auf eine Spurensuche zu den Wurzeln von Blues, Jazz und Rock´n`Roll begeben … Diese Reise ist übrigens ausgebucht, aber das Reisebüro „Fly to AMERICA“ von Thorsten Freimuth nimmt schon wieder Interessenten für Folgereisen an: tf@fly2america.de

Ihr seht: Es könnte viel schlechter sein..;-)!

In diesem Sinne: Take care… und hoffentlich bis bald „on the road“!!!

Euer Richie

Die ersten Live-Konzerte nach langer Zeit

Liebe Freunde!

Der Sommer kommt und wir freuen uns auf die ersten Live-Konzerte nach langer Zeit!!!

Schaut mal unter > on tour

Frisch geimpft geht es ab Juli los… Zunächst Konzerte in Ostwestfalen und ab Ende August dann auch ganz im Süden und im Norden! Ich kann´s kaum erwarten! Ganz besonders freue ich mich in diesem Jahr auf unsere Winterblues-Konzerte im Dezember! Eine fantastische Musikerin aus New Orleans, die momentan die Bluespresse in den USA und Europa  begeistert und in den internationalen Blues-Charts vordere Plätze einnimmt, wird in diesem Jahr dabei sein! Lasst euch überraschen und stay tuned..;-)!

Zur Coronalage

2021 hat begonnen und so einen Jahresanfang hätten wir uns vor einem Jahr nicht einmal vorstellen können: Lockdown, die Kulturszene -und nicht nur die- am Boden, viele Menschen in Deutschland und auf der ganzen Welt sterben an dem Virus, das sich seit letztem Jahr überall ausbreitet… Aber was mich am Meisten verstört, ärgert und aufregt sind die Menschen, die meinen als selbsternannte Experten, mitreden zu müssen und zu dürfen… Ich habe als Musiker viele Länder in der ganzen Welt kennenlernen dürfen. Von Russland bis zu den USA hab ich bereist, dort gespielt und Land und Menschen kennengelernt… Meine Meinung ist: Es geht uns verdammt gut hier und ich möchte in keinem anderen Land leben. Ich stehe absolut hinter den Maßnahmen unserer Experten und habe keinerlei Verständnis für Querdenker, Coronaleugner und Impfgegner. PUNKT! Das musste jetzt mal gesagt werden 😉 !

Eins meiner Lieblingszitate zum Abschluss: Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die Weltanschauung der Leute, welche die Welt nicht angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

In diesem Sinne: Bleibt zu Hause, tragt Verantwortung für eure Mitmenschen und bleibt schön „negativ“ 😉 ! Auf dass das Virus bald besiegt ist und wir uns wieder bei Konzerten ohne Einschränkungen treffen können!

Euer Richie

Soloprogramm – Alone & Pure

In den letzten Sommerwochen gab es noch ein paar schöne Open Air Auftritte mit derRichie Arndt Band und meinem Duo mit Gregor Hilden. Das hat uns und dem Publikum viel Spaß gemacht aber wir schauen – wie viele Kollegen- etwas besorgt auf die nächsten Monate, denn Indoor Konzerte sind zum größten Teil abgesagt oder mit einem großen Fragezeichen versehen worden. Nur mein Mississippi Programm kann in einigen Locations aufgeführt werden, da größere Abstände dort möglich sind.

In der langen konzertlosen Zeit habe ich nun ein neues akustisches Soloprogramm „Richie Arndt – Alone & Pure“ mit vielen schönen unplugged Versionen von Songs meiner zahlreichen CDs erarbeitet! Eine tolle Möglichkeit, die ausgefallenen Konzerte mit der Band durch kleine intime Konzerte vor interessiertem Publikum zu ersetzen. Freue mich auf Anfragen: Kontakt

Im Moment bleibt es nur abzuwarten wie sich die Situation in den Wintermonaten entwickelt und die Daumen zu drücken, dass hoffentlich im Frühjahr auch wieder Auftritte vor größerem Publikuem stattfinden können…

Bleibt bitte vorsichtig und vor allem gesund!!!

Es geht so langsam wieder los…

…und wir freuen uns sehr darüber!

Liebe Freunde! Open Air Konzerte können kurzfristig wieder stattfinden und wir sind gleich drei Mal in den nächsten Wochen zu sehen. Schaut in die Termine und sichert euch schnell die Karten, denn die Publikumszahlen sind begrenzt, aber zumindest so groß, dass wir auf stimmungsvolle Konzerte hoffen dürfen!

Trotzdem heißt es natürlich für uns alle :
Verantwortungsbewusst handeln, damit wir möglichst bald wieder Konzerte ohne Einschränkungen erleben dürfen!
Und bis dahin gilt : Support Live Musik, Kulturveranstaltungen und natürlich die Künstler, wo es geht!!!

Ich hoffe, wir sehen uns …. Bleibt gesund!

Update: 19.04.2020

So wie es aussieht, werden uns die offiziellen Auflagen während der Corona Epidemie noch eine Weile einschränken. Mir fehlen die Live Konzerte sehr und ich hoffe, dass wir uns nach der Sommerpause alle wohlauf und mit doppelter Freude wiedersehen!Mein Konzertkalender im Herbst und Winter ist prall gefüllt mit  Solo-, Duo- und Bandauftritten! Ich hoffe, dass die Gigs allesamt stattfinden können und wir dann das Schlimmste überstanden haben.Neben den Konzerten habe ich aber noch eine kleine Überraschung für euch, auf die wir uns gemeinsam freuen können:

Ich plane in Kooperation mit dem Memphis & Mississippi Tourismus Büro und dem AAR Reisebüro eine gemeinsame Südstaatenreise im September 2021! Alle Infos dazu findet ihr unter dem neuen Menüpunkt > Mississippi Reise 2021 auf dieser Seite.

Da es nur 18 Plätze zum Mitreisen gibt, heißt es schon jetzt : Reservieren und Vorfreude sichern;-)!

Ansonsten hat mein Webmaster Peter die Homepage mal wieder aktualisiert und bereinigt, sodass ihr euch in Ruhe alle Termine für den Herbst/Winter schon mal in eure Kalender kopieren  oder euch meine kleine erweiterte Gitarrensammlung unter dem Menüpunkt > Instrumente anschauen könnt! Da gibt es einige wunderbare Gitarren und Verstärker zu sehen, die mir in diesen Tagen ein steter Quell der Freude sind;-)!!!

Jetzt wünsche ich euch aber erst mal viel Kraft und Gesundheit für diese schwierige Lage in der wir uns alle befinden!

Bleibt gesund und hoffentlich bis zum Spätsommer!!!

Coronakrise

Liebe Freunde!

Leider betreffen auch uns die aktuellen Entwicklungen durch das Corona Virus. Im März wurden alle Termine abgesagt und auch die geplante Tour mit Kellie Rucker im April/Mai muss wegen der unübersichtlichen Lage leider verschoben werden.

Die Gigs sollen unter besseren Vorzeichen in 2021 stattfinden.

Erst mal hoffe ich für uns alle, dass die Lage sich schnellstmöglich entspannt und ich wünsche euch Gesundheit und Wohlergehen, auf dass wir uns bald wiedersehen!

Stay tuned, Richie

Ein kleiner Ausblick auf das Jahr 2020

Wow! Wir freuen uns über wirklich sehr schöne CD Reviews von „Moments – electric“, z.B. in „Gitarre und Bass“, „Grand Guitars“, „www.rocktimes.de“ und zahlreichen Tageszeitungen. Während wir gerade sehr viel Spaß bei den CD Release Konzerten haben, gibt es hier schonmal einen Ausblick auf das weitere Jahr…

Ende April wird die US Amerikanische Sängerin und Mundharmonikaspielerin Kellie Rucker wieder über den „Großen Teich“ kommen. Wir werden ein Bandkonzert in Mannheim und einige Duokonzerte in Nordeutschland spielen. Darauf freue ich mich sehr, denn es ist schon einige Jahre her, dass wir beide gemeinsam auf der Bühne standen…!


Alle Termine hier > On tour

Im Juni spielt die Richie Arndt Band dann für alle Rory Gallagher Fans auf ein Commemoration Festival in Augsburg, anlässlich seines 25. Todestages am Samstag, den 13. Juni … Wir freuen uns sehr dabei zu sein!

Im Herbst plane ich eine weitere Reise in den Süden der USA, über die ich wieder einen musikalischen Reisebericht  machen möchte, welcher ab 2021 auf die Bühnen gebracht wird… Lasst euch überraschen!

Und zu guter Letzt wird es auch in diesem Jahr wieder einige Winterblues Konzerte mit einem Special Guest geben. Eine großartige Sängerin aus New Orleans wird die Richie Arndt Band im kommenden Winter unterstützen!
I´m really excited;-)

Alles Weitere dazu im Herbst!

Neues aus dem Studio

Wir waren mal wieder im Studio und ihr dürft euch auf eine neue Veröffentlichung  freuen…Die CD „Moments – electric“ erscheint offiziell in den Shops am 13. Dezember. Hier im Online Shop ist sie bereits jetzt erhältlich…

Nach dem großen Erfolg des Gregor Hilden und Richie Arndt Duos mit der „Moments – unplugged“ und den zahlreichen Live Auftritten mit dem Programm, machen wir nun „Moments – electric“!

Ein bunter Strauß mit vielen unserer Lieblingssongs aus Blues, Classicrock und Jamrock… Wir haben schon im Studio so viel Spaß gehabt, dass ich es gar nicht abwarten kann, mit dem Programm im Frühjahr auf Tour zu sehen… da schwingt ganz viel late 60ies und early 70ies mit!!! Lasst euch Überraschen!!!

Nächste Seite »